Laß leuchten!
Peter Rühmkorf zum Neunzigsten
Eine Ausstellung der Arno Schmidt Stiftung im Altonaer Museum, Hamburg.
Vom 21. August 2019 bis Juli 2020

Das ganze Begleitprogramm zum Download hier:
Begleitprogramm

IMG_4602
Wie schön! Draußen ist schon alles fertig. Drinnen noch nicht.
15.8.2019

RKH_Aufbau01
Mit dem Gabelstapler ins Museum! Hier wird das Material für die Einbauten angeliefert. Die Ausstellung beansprucht die ganze Wechsel-Ausstellungsfläche – fast 1000 Quadratmeter.
17.7.2019

kasten
In über 600 von diesen grünen Kästen steckt der Nachlass von Peter Rühmkorf im Deutschen Literaturarchiv Marbach. Seit zwei Jahren sichten die Ausstellungskuratorinnen Susanne Fischer, Friedrich Forssman, Petra Lutz, Michaela Nowotnick und Sophie Plagemann die Manuskripte, aber auch andere Stücke aus Rühmkorfs Sammlung – seine Steinfundstücke werden im Museum Schloss Gottorf aufbewahrt, ein Teil seiner Möbel im Depot der Stiftung Historische Museen Hamburg.
Einzelne Stücke und Einblicke in die Ausstellung stellen wir in den nächsten Wochen vor.